Reiki für Schnittblumen
avatar

Es gibt um Reiki viele Legenden und meist ist es gar nicht einfach, sie von den Tatsachen zu unterscheiden. Daher ja die Lichtspiele. Vor einigen Jahren schon hatte ich mal den Effekt von Reiki auf Topfpflanzen untersucht und finde das Ergebnis nach wie vor beeindruckend.

Inzwischen habe ich jedoch des öfteren gelesen, dass sich Schnittblumen mit Reiki anders verhalten: Sie welkten erheblich schneller. Begründet wird dies damit, dass Lebensenergie bei toten Dingen die Verwesung fördere. Und da die Schnittblumen ja eben abgeschnitten sind…

reikirosenAlso jetzt des Lichtspiels zweiter Teil: Ich habe eben gerade ein Bund Rosen gekauft und vier möglichst ähnliche ausgesucht. Zwei Vasen halten je zwei dieser Blumen und stehen traulich nebeneinander auf der Fensterbank. Die rechte, die vor dem Reikizeichen steht, wird in den nächsten Tagen immer wieder mal Reiki bekommen, die linke nicht. Alle anderen pflegerischen Maßnahmen wie ein Wasserwechsel werde ich stets bei beiden durchführen. Mal sehen, welche Rosen schneller welken. Wer mag einen Tipp abgeben?

 

Welche Rosen welken schneller?

  • Es wird keinen Unterschied geben. (33%, 1 abgegebene Stimmen)
  • Die Rosen ohne Reiki (33%, 1 abgegebene Stimmen)
  • Die Reikirosen (33%, 1 abgegebene Stimmen)

Gesamtzahl der abgegebenen Stimmen: 3

Loading ... Loading ...

30. September: Hhmnja, kein eindeutiges Ergebnis. Ich wiederhole den Versuch demnächst.

Kommentare

Reiki für Schnittblumen — 4 Kommentare

  1. Hi liebe Katrin -ich stell mir vor, dass Reiki sich nicht begrenzen lässt,die Blumen stehen ja ziemlich dicht zusammen und da werden die „ohne Reiki“wohl auch was abkriegen…bin gespannt…

    • Hhm, die Usambaraveilchen standen genau so dicht. Und auf derselben Fensterbank übrigens. Bin wirklich gespannt, was da herauskommt.

  2. Dann nehme ich mal an, dass die Reikirosen schneller verwelken….mal sehen, ob ich dann völlig daneben liege… 😉
    LG Birgit

  3. Pingback: Tag 5: Die Küche als spiritueller Ort? | Steinkraut